Zum Inhalt springen
Mittwoch am Mittelweg.
Anthroposophie in Hamburg. 

Unter dem Titel Mittwoch am Mittelweg veröffentlichen wir Veranstaltungen zu spirituellen Themen und Zeitfragen aus der Sichtweise der Anthroposophie. Diese Veranstaltungen sind, wenn nicht anders vermerkt wurde, kostenfrei. Eine Spende im Körbchen am Ausgang ist willkommen.

ANTHROPOSOPHIE

Vortrag, Übungen und Gespräch

MITTWOCH 31.08. 19.30

Anthroposophie und Wissenschaft

Wege, das naturwissenschaftliche Denken zum
Verständnis des Lebendigen, Seelischen und Geistigen im
Menschen und in der Welt zu erweitern.
Vortrag, Übungen und Gespräch mit Ernst Schuberth

Weitere Information: hier

MITTWOCH 07.09. 19.30

Anthroposophie und Psychologie

Ist das geistig-seelische Leben ein Mechanismus des
Körpers? Ist die Empfindung von der Existenz der
eigenen Seele eine Illusion? Könnte es nicht sein, dass
in jeder Seele Kräfte schlummern, die über die Grenze
des Körperlichen und damit über die Grenze des Todes
hinausgehen?
Vortrag, Übungen und Gespräch mit Wolfgang Rißmann

 

Weitere Information: hier

MITTWOCH 14.09. 19.30

Anthroposophie und Weltgeschichte

Grundlinien einer symptomatologischen
Geschichtsbetrachtung aus der Perspektive der
anthroposophischen Geisteswissenschaft
Das Verhältnis von Kunst, Wissenschaft und Religion im
Wandel der Zeiten
Vortrag und Gespräch mit Dr. Christoph Bernhardt

Weitere Information: hier

MITTWOCH 21.09. 19.30

Anthroposophie und Weltentwicklung

Gibt es eine Art geistige Geografi e über die Erde hin?
Gedankenbildung und Weltwahrnehmung des Ostens im
Gegensatz zu der des Westens. Ideologie und Wirklichkeit
– Realität und Schein.
Vortrag, Übungen und Gespräch mit Klaus Bracker

 

Weitere Information: hier

MITTWOCH 28.09. 19.30

Anthroposophie als Kosmologie

Kann es eine Kosmologie, eine Wissenschaft vom Werden
der Weltentwicklung geben? Idealistische Träume oder
geistige Realität? Was hat die Liebe des Menschen
mit den Grenzen der Naturwissenschaft zu tun? Unser
Organismus erscheint als eine aufgezeichnete Erinnerung
aus dem Kosmos.
Vortrag, Übungen und Gespräch mit Rolf Speckner

Weitere Information: hier

DONNERSTAG 29.09. 19.30

„Wir fanden einen Pfad“ von Christian Morgenstern

Rezitation mit Musik
Sprache: Veronika Willich
Musik: Steff en Hartmann
Eintritt frei, um Spenden wird gebeten

MITTWOCH 05.10. 19.30

Michaelifeier

Gemeinsamer Abend zu Michaeli mit Übungen.
Der Abend wird umrahmt von Eurythmie-Darbietungen,
verantwortlich Frederike von Dall´ Armi und Rolf Speckner

Lebendiges Denken – Flügel der Seele

Drei seminaristische Abende mit
Prof. Dr. Ernst Schuberth

MITTWOCH 12.10. 19.30

Was ist ein wirksames Denken?

Was unterscheidet «echtes» Denken vom bloßen
«Meinungen haben»? Beispiele naturwissenschaftlichen
Denkens (Wolfgang Schrittenlacher) und erste Übungen
zum Erfassen des Lebendigen (Ernst Schuberth): Vom
Sein zum Werden, in Ganzheiten denken, Stoff – und
Prozessformen …
Vortrag, Übungen und Gespräch mit Ernst Schuberth

MITTWOCH 19.10. 19.30

Übungen zu einer Intelligenz der Qualitäten

Maß, Zahl und Gewicht gehören zu den Grundlagen der
Naturwissenschaften. Können sie zu einer belebenden
Erfahrung im Bereich der Qualitäten gesteigert werden?
Farbübungen – Metamorphosen in Natur und Kunst.
Vortrag, Übungen und Gespräch mit Ernst Schuberth

MITTWOCH 26.10. 19.30

Die Bedeutung lebendigen Denkens für die
Evolution von Erde und Mensch

In seinen Vorträgen „Die Impulsierung des
weltgeschichtlichen Geschehens durch geistige Mächte“
(GA 222) gibt Rudolf Steiner einen Ausblick auf den
Zusammenhang menschlicher Denkformen und der
Erden-Evolution. Dieser Ausblick soll im Gespräch bewegt
und durch weitere Übungen ergänzt werden.
Vortrag, Übungen und Gespräch mit Ernst Schuberth

Weitere Information: hier

MITTWOCH 02.11 19.30

„33 Jahre Mauerfall“ – Krise und Öffnung

Doppelvortrag mit Musik
von Steff en Hartmann und David Plum

MITTWOCH 09.11. 19.30

„33 Jahre Mauerfall“ – mit Zeitzeugen im Gespräch

Moderation: David Plum

MITTWOCH 16.11. 19.30

„33 Jahre Mauerfall“ –
Zukunftspetrspektiven des Friedens

Beitrag von David Plum
„Freiheit, schöner Götterfunken!“
Die Klaviersonate op. 111 von Ludwig van Beethoven
Einführung und Konzert mit Steff en Hartmann

Medien-Tagung

Was hat es mit der virtuellen Welt auf sich?
Woraus besteht sie, weshalb ist diese Welt so
anziehend und wie verändert sie die Menschen?

 
SAMSTAG, 12.11.

18.00 – 19.30 Uhr

Begrüßung und Musik

Die virtuelle Welt – eine Konsequenz der bisherigen
Medienentwicklung

Doppelvortrag von Heinz Buddemeier und
Johannes Greiner

Pause

20.15 Uhr

Künstlerisches Abendprogramm

mit Musik, Sprache
und Eurythmie
Katharina Okamura, Anna Radin, Almuth Steffens, Heinz
Buddemeier, Johannes Greiner und Steffen Hartmann

SONNTAG, 13.11.2022

10.00-11.30 Uhr

Musik

Was die Widersacher mit der achten Sphäre
beabsichtigen und was sich dagegen tun lässt

Doppelvortrag von Steffen Hartmann und Anton Kimpfler

Pause

12.00-13.15 Uhr

Gemeinsame Abschlussrunde

Musik

Eintritt: 10 / 6 € pro Einheit
Gesamtkarte: 40 € / 30 €

MITTWOCH 23.11. 19.30

Feierliches Totengedenken.

Musik, Eurythmie und Ansprache.
Verantwortlich: Frederike von Dall´Armi.

MITTWOCH 30.11. 19.30

100 Jahre Christengemeinschaft

Gründungs- und Zukunftsimpulse für christlich religiöse
Erneuerung
Vortrag von Luke Barr, Pfarrer der Christengemeinschaft
Hamburg

MITTWOCH 07.12. 19.30

Das Lukas-Evangelium

Warum ist es das Evangelium der Ärzte?
Vortrag von Andreas Fucke

MITTWOCH 14.12. 19.30

Das Matthäus-Evangelium

„Ich bin er und er ist ich“
Der Stern der Verkündigung
Vortrag von Maria Schulenburg

MITTWOCH 21.12. 18.00 UND 19.30

Oberuferer Paradeis- und Christgeburtsspiel

Cumpanei: Mitglieder aus mehreren Hamburger Zweigen
Leitung Veronika Willich
Eintritt frei, Spenden erbeten

 

SAMSTAG, 31.12. 19.30 – 21.00

Feierstunde zum Gedenken der Brandnacht

mit Prof. Ernst Schuberth, Rolf Speckner, Renate von
Hörsten, u.a.


SONNTAG 01.01.2023 15.00 – 16.30 UND 17.00 – 18.30

Der Brand und seine Schmerzensfrüchte

mit Prof. Ernst Schuberth, Rolf Speckner,
Renate von Hörsten u.a.


FREITAG 6.01.2023 19.30

Oberuferer Dreikönigspiel

Cumpanei: Mitglieder aus mehreren Hamburger Zweigen
Leitung: Veronika Willich


MITTWOCH 18.01.2023 19.30

Das Markus-Evangelium

Die Kraft der Geistesgegenwart im gesprochenen Wort
Vortrag von Tabea Hattenhauer, Christengemeinschaft
Harburg